Lichter sollen am Himmelsgewölbe sein, um Tag und Nacht zu scheiden!
The Universe at a glance...
Juniper Hill Observatory
Köfering, Bavaria 12° 12’ E 48°56’ W 344m N.N.
März 2020 Umstellung des Guidings Seit geraumer Zeit führe ich das Autoguiding über einen Off-Axis-Guider durch. Leider kommt es relativ häufig vor, dass sich damit kein vernünftiger Leitstern findet, oder aber die Leitsternabbildung relativ schlecht ist. Eine entsprechend schlechte Nachführqualität war so immer wieder mal in Kauf zu nehmen. Auch musste der Guider jedesmal, wenn die Kamera gewechselt wurde, komplett neu kalibireirt werden. Um diesen Arbeitsschritt komplett einzusparen und mehr Leitsterne zur Verfügung zu haben, wurde der Astrograph mit einem 60mm f/4.1 Sucherguider ausgestattet. Das Guidingteleskop verfügt über einen Heilkalfokussierer, die Ausrichtung der Kamera kann separat parallel zum Achsenkreuz einjustiert werden. Somit kann die Guide-Kamera dauerhaft fest im Leitrohr montiert verbleiben, der Guider muss nicht jedesmal neu ausgerichtet und kalibriert werden.